Sodbrennen: Neue Methode lindert Beschwerden

21.06.2012

Jeder dritte Österreicher bzw. Österreicherin leidet unter Sodbrennen. Wenn die Beschwerden chronisch werden, kann das zu schweren Erkrankungen wie Speiseröhrenkrebs führen. Mit einer neuen Operationsmethode, bei der ein magnetischer Ring am letzten Ende der Speisröhre quasi als „Ventil“ eingesetzt wird, kann der Rückfluss (Reflux) von Magensäure verhindert werden.

zum kompletten Artikel auf meduniwien.ac.at


Top